Die von Ihnen aufgerufene Seite kann leider nicht einwandfrei dargestellt werden. Das liegt daran,
dass die von Ihnen verwendete Browser-Version keine "Cascading Style Sheets" (CSS) unterstützt, die
heutzutage viele Websites verwenden, um ihre Seiten zu formatieren. Wir raten Ihnen daher, die aktuelle
Version Ihres Browsers zu installieren. Wenn Sie mehr Informationen zum Thema CSS wünschen, besuchen
Sie die Seite vom "World Wide Web Consortium", das für die einheitliche Entwicklung der Technologien für das
Internet zuständig ist.

 Sie sind hier:   Ganztagsgymnasium >  Fachbereiche >  Sprachlich / künstlerisch >  Darstellendes Spiel

Das Fach Darstellendes Spiel


Das Fach Darstellendes Spiel hat bereits seit 30 Jahren einen festen Platz im Kursangebot der Oberstufe. Vorrangiges Ziel ist die Förderung der ästhetischen Bildung, insbesondere in der lebendigen Auseinandersetzung mit der darstellenden Kunst in Form der praktischen Erprobung theatraler Ausdrucksformen und der Reflexion ihrer Möglichkeiten.
mehr »

   Letzte Änderung am: 01.12.2012 19:45
DS 12: "Leben lernen" nach Ivan Vyskocil

Der DS-Kurs der Jahrgangsstufe 12 unter Leitung von Frau Fluschnik zeigte am 18.06.2010 Der Verrat oder Leben Lernen, ein Stück von Rudi Müller-Poland nach einer Erzählung des tschechischen Dramatikers Ivan Vyskocil.
zu den Bildern von der Aufführung »

   Letzte Änderung am: 19.07.2010 09:24
DS 10/11: "Romeo und Julia", frei nach Shakespeare

Der DS-Kurs der Doppeljahrgangsstufe 10/11 unter Leitung von Frau Fluschnik zeigte am 18.06.2010 Romeo und Julia, ein Stück frei nach Shakespeares Drama und der Erzählung von Charles und Mary Lamb.
zu den Bildern von der Aufführung »

   Letzte Änderung am: 01.12.2012 19:47

"Peel me a grape...". Wer mehr über dieses Tanzstück erfahren möchte, klicke bitte auf 'Grape!'

Grape!
   Letzte Änderung am: 07.06.2006 19:07
Die "Metamorphosen" - Szenen, sehr frei nach Ovid

Am Montag, dem 18.6., und am Dienstag, dem 19.6.2007, führte der Kurs Darstellendes Spiel der 12. Jahrgangsstufe in der Aula unserer Schule die Szenenfolge "Metamorphosen" auf: ausgewählte Verwandlungen der griechisch-römischen Mythologie aus heutiger Sicht - und sehr viel amüsanter als das Original von Ovid!

Wer die schönen Schülerplakate zu diesem Thema sehen möchte, der klicke bitte auf...
mehr »

   Letzte Änderung am: 30.06.2007 15:54
Archiv »