Die von Ihnen aufgerufene Seite kann leider nicht einwandfrei dargestellt werden. Das liegt daran,
dass die von Ihnen verwendete Browser-Version keine "Cascading Style Sheets" (CSS) unterstützt, die
heutzutage viele Websites verwenden, um ihre Seiten zu formatieren. Wir raten Ihnen daher, die aktuelle
Version Ihres Browsers zu installieren. Wenn Sie mehr Informationen zum Thema CSS wünschen, besuchen
Sie die Seite vom "World Wide Web Consortium", das für die einheitliche Entwicklung der Technologien für das
Internet zuständig ist.

 Sie sind hier:   Aktuelles

Bundesjugendspiele 2018


Die Bundesjugendspiele finden am Mittwoch, 23.05.2018 auf dem Sportplatz Jungfernheide statt.

Bei den Bundesjugendspielen handelt es sich um eine jährliche traditionelle Pflichtveranstaltung im Rahmen des Sportunterrichts. Aufgrund der Teilnehmerzahl (ca. 450 Schüler/innen müssen in drei leichtathletischen Disziplinen plus Staffel ihr Bestes geben!) kann es natürlich zu Verzögerungen kommen, aber so sieht die Planung aus:

  • Beginn um 8.30 Uhr für die 7. Klassen,
  • um 9.45 Uhr starten die 8. Klassen,
  • ab 11.00 Uhr werden die Wettkämpfe mit den 9. Klassen fortgesetzt,
  • die 10. Klassen und die S-Klassen kommen dann ab 12.15 Uhr dran,
  • voraussichtliches Ende der gesamten Veranstaltung ist gegen 14.30 Uhr.

Die Teilnahme an den Bundesjugendspielen macht zwar viel Spaß, erfolgt aber trotzdem nicht auf freiwilliger Basis. Sie ist verpflichtend und hat eventuell Einfluss auf die Sportzensur zum Schuljahresende.

Die Schülerinnen und Schüler der Kursphase (Jahrgang 11) treffen sich alle verpflichtend um 8.00 Uhr auf dem Sportplatz Jungfernheide. Sie unterstützen die Sportlehrkräfte als Kampfrichterinnen und Kampfrichter sowie als Helfende.

Des Weiteren bitten wir alle Teilnehmer/innen darum, pünktlich und in Sportkleidung zu erscheinen, da es für die zu erwartende Teilnehmerzahl keine ausreichenden Umkleidemöglichkeiten vor Ort (Sportplatz Jungfernheide, Jungfernheideweg 70, 13629 Berlin, U-Bahnhof Siemensdamm und dann 10 Minuten Fußweg) gibt.

Wir wünschen viel Erfolg und möglichst gutes Wetter!


« zurück

   Letzte Änderung am: 16.05.2018 18:10